Impfaktion im Einbecker Bürgerspital am Sonntag

Wer früh aufsteht, kann sich am Sonntag im Einbecker Bürgerspital gegen Corona impfen lassen. Die Betriebsmedizin bietet die Aktion in ihrer Freizeit für jeden an.

Wer möchte, kann sich am kommenden Sonntag, 9. Januar, in der Zeit von 7 bis 9 Uhr im Einbecker Bürgerspital spontan und ohne Termin gegen Covid-19 impfen lassen, solange der vorhandene Impfstoff ausreicht. Insgesamt stehen etwa 100 Impfdosen von Biontech und Moderna zur Verfügung.

Es besteht die Möglichkeit geboostert zu werden, aber auch Erst- und Zweitimpfungen sind möglich. Booster-Impfungen werden ab dem vierten Monat nach der zweiten Covid-19 Impfung angeboten, heißt es in einer Presseinformation.

Rückfragen werden unter der Telefonnummer 05561- 940 284 entgegen genommen, jedoch keine Terminvergaben! Interessierte werden gebeten, die nötigen Formulare (Einwilligung und Aufklärungsmerkblatt mRNA Impfstoff) auf den Seiten des RKI im Internet herunter zu laden, vorab auszudrucken und ausgefüllt gemeinsam mit dem Impfpass mitzubringen.

close

Du kannst hier einen Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.