Produkte aus der Region im neuen Hofladen Wolper in Salzderhelden

Vor allem Lebensmittel und Produkte aus der Region bietet der neu eröffnete Hofladen der Familie Wolper in Salzderhelden. Das bisherige Weinkontor hat sein Sortiment in dem Neubau wesentlich erweitert. Bei der Energieerzeugung setzen Wolpers auf Nachhaltigkeit: Strom wird mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach selbst produziert.

Hendrik Wolper und Sophie Rossmann, Anne und Heinz-Hermann Wolper mit Hofhund Hansen vor dem neuen Hofladen in Salzderhelden. Foto: Frank Bertram

Nach mehreren Monaten Planung hatten die Bauarbeiten an der Einbecker Straße in Salzderhelden im Januar begonnen. Jetzt steht das Gebäude mit einer Grundfläche von rund 200 Quadratmetern. Auf dem Dach produziert eine 15 kW-Photovoltaik-Anlage mit einem Batteriespeicher den Strom, der vor allem für den Kühl- und Gefrierraum des neuen Hofladens benötigt wird. Aber auch eine Ladesäule gibt es, die von Kunden für Elektroautos oder E-Bikes genutzt werden kann.

Nach zehn Jahren konnte der bisherige Laden, Annes Weinkontor, seine Verkaufsfläche im neuen Hofladen auf rund 140 Quadratmeter vergrößern und dadurch das Sortiment wesentlich erweitern. Vor allem regionale Lebensmittel und andere Erzeugnisse aus der Region stehen in den Regalen des neuen Hofladens. Neu sind verschiedene Milchprodukte und Käse, Backmischungen, saisonal auch Gemüse von Obstbau Wedemeier aus Iber oder vom Fruchthandel Behrens aus Vogelbeck. Das Wurstsortiment vor allem von Hof Saudhof aus Mainzholzen ist erweitert worden. Rind- und Wildfleisch aus der Region soll es auf Kundenwunsch auch geben. Auch Öle, Essige, Aufstriche, Gewürze und Spirituosen gehören zur Produktpalette. Weitere regionale Partner der Familie Wolper sind Imker aus Salzderhelden und Ahlshausen, Traupes Milchhof aus Gleichen, die TeeBohne, die Einbecker Kaffeerösterei, die Pestowerkstatt aus Silberborn, Mehl aus Sievershausen und weitere mehr. Dazu kommen die eigenen Erzeugnisse des Hof Wolper, das Salzderheldener Wiesenei mit Nudeln, Eierlikör oder Hühnerfrikassee.

Beim Wein setzen Wolpers weiterhin vor allem auf die Tropfen der Winzerfamilie Fels aus Gau-Bickelsheim (Rheinhessen). Aber auch andere Weine verschiedener Lagen und Sorten sind erhältlich.

Video mit Landwirt Hendrik Wolper über den neuen Hofladen.
Am 30. Oktober wurde der Hofladen mit einem kleinen Fest offiziell eröffnet. Foto: Frank Bertram
Auf dem Dach des neuen Hofladens befindet sich eine Photovoltaik-Anlage. Foto: Frank Bertram
Auch Dekorationsartikel gibt es im Hofladen Wolper. Foto: Frank Bertram
Eine „Tankstelle“ für Elektrofahrzeuge gibt es am Hofladen. Foto: Frank Bertram

2 Kommentare zu „Produkte aus der Region im neuen Hofladen Wolper in Salzderhelden

Du kannst hier einen Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.