Einbecker Freibad öffnet am Donnerstag wieder

Freibad in Einbeck. Foto: Stadtwerke Einbeck GmbH

Das Einbecker Freibad ist ab Donnerstag, 28. Juli, wieder geöffnet. Der technische Defekt, der Grund für die überraschende Schließung am Montag Mittag war, konnte behoben werden. Das Bäderteam freut sich nun auf einen weiteren störungsfreien Sommer. „Leider gab es viele enttäuschte Gäste und natürlich fehlen dem Bad die Eintrittsgelder der Tage“, heißt es auf Anfrage in einer Stellungnahme zur dreitägigen Schließung bei bestem Sommerwetter. „Eine Fachfirma war im Einsatz und hat festgestellt, dass es bedingt durch überhitzte Steuereinheiten zu den Störungen gekommen ist, ein Austausch der defekten Bauteile führte zum positiven Ergebnis“, erläuterten die Stadtwerke die Ursachen der Schließung. Die Öffnungszeiten sind jetzt wieder Montag bis Freitag 6.30 bis 19 Uhr und Sonnabend/Sonntag je von 10 bis 19 Uhr. Witterungsbedingte Änderungen sind möglich.

(Aktualisiert 27.07.2022, 13:55 Uhr)

Am Montag meldeten die Stadtwerke Einbeck, dass das Freibad wegen eines technischen Defektes bis auf Weiteres geschlossen ist. Das Bäderteam sei aktiv dabei, den Fehler schnellstens zu beheben. „Die Steuerung macht Probleme, die Überprüfung der Steuerkreise hat dies ergeben. Die Ursache für den Ausstieg ist noch nicht geklärt. Eine Spezialfirma rückt heute Vormittag an und wird uns bei der Fehlersuche unterstützen. Wir hoffen so schnell wie möglich wieder zu öffnen“, teilte Geschäftsführer Bernd Cranen am Dienstag mit.

Damit sich die Besucher auch noch in den Abendstunden abkühlen und von den hohen Temperaturen erholen können, plante das Bäderteam im Einbecker Freibad für Montag (25. Juli) die Öffnungszeit bis 20 Uhr zu verlängern. Doch am Mittag musste das Bad schließen.

Wegen der schönen Wetterlage war das Einbecker Freibad bereits am 20. Juli bis 20 Uhr geöffnet. Das hatten die Stadtwerke Einbeck als Betreiberin des Schwimmbades spontan am Mittag des Tages mitgeteilt.

Während der Sommerferien ist das Freibad ansonsten bis 19 Uhr geöffnet. Das Schwimmbad öffnet montags bis freitags um 6.30 Uhr, sonnabends und sonntags um 10 Uhr. Witterungsbedingte Änderungen sind vorbehalten, teilt das Bäderteam der Stadtwerke Einbeck mit.

Freibad in Einbeck. Archivfoto: Stadtwerke Einbeck
Freibad in Einbeck. Archivfoto: Stadtwerke Einbeck

Nach drei Jahren Lehrzeit sind am 1. Juli die neuen Fachangestellten für Bäderbetriebe in ihr Berufsleben gestartet. Im Einbecker Schwimmbad haben zwei Auszubildende ihre Prüfung als Fachangestellte für Bäderbetriebe bestanden. Das Team Bäder freut sich, Brigitte Moll und Noah Böhme als nun ausgebildete Kolleginnen und Kollegen aufzunehmen. Eine herausragende Leistung in Praxis und Theorie konnte Noah Böhme bescheinigt werden. Als Abschlussbester wurde ihm ein Stipendium für die Meisterschule überreicht, teilen die Stadtwerke mit.

Noah Böhme, Brigitte Moll und der Leiter des Teams Bäder, Bernd Kunert (v.r.). Foto: Stadtwerke Einbeck GmbH

Du kannst hier einen Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.