Erfolgreiches Circus-Land verlängert bis 31. Oktober

(c) Zirkus Charles Knie.

Fast 33.000 Besucher – das ist die Bilanz des Circus-Land im Sommer 2021. Eigentlich sollte am 12. September Schluss sein. Doch jetzt verlängert der Zirkus Charles Knie in Volksen die Öffnungszeit des nach eigenen Angaben größten Spielepark Südniedersachsens bis zum 31. Oktober. Konzeptionell stellen sich die Parkmacher auf die kühlere Jahreszeit ein. Der Sommerpark soll ein Allwetterpark werden.

„Wir gestalten den Park neu und stellen so auf den Herbst um“, erklärte Sascha Melnjak, Geschäftsführer von Charles Knies Circus-Land. „Wir wollen weiterhin ein tolles Angebot für die ganze Familie sein, und das ab jetzt wetterunabhängig“. Nach dem 12. September hat das 20-köpfige Parkteam genau eine Woche Zeit für die umfangreichen Umbauarbeiten. Denn künftig soll vor allem „Indoor“ gespielt werden.

„Mit neuen Attraktionen werden wir neben unserer schon bestehenden Go-Kart-Bahn und dem Trampolin-Park in eine dritte etwa 2000 Quadratmeter große Erlebnishalle ziehen“, sagte Melnjak. Dort sollen vor allem aufregende und sportliche Attraktionen begeistern. In der riesigen Halle entsteht ein gigantischer Spielplatz. Geplant sind neben vielen interaktiven Spielangeboten auch neue Bungee-Trampoline, ein Kletterberg und eine 15 Meter hohe Speed-Tubing-Bahn.

Aber auch draußen an der frischen Luft wird es weiterhin eine Vielzahl beliebter Angebote geben. Neben den „Tieren vom Bauernhof“, kann auch weiterhin die große Zoowiese mit über 100 exotischen und heimischen Tieren besucht werden.

Neben einem Kaffeegarten als Mittelpunkt der neuen Indoor-Spielhalle werden auch der Biergarten und die Beachbar weiterhin in Betrieb sein und an schönen Tagen für spätsommerliches Flair sorgen.

(c) Zirkus Charles Knie.

Charles Knies Circus-Land – bis zum 31. Oktober 2021, geöffnet sonnabends und sonntags jeweils von 10 bis 18 Uhr, in den Herbstferien vom 15. bis 31. Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr. Tickets an der Tageskasse unter http://www.circus-land.de – Information unter Telefon 0171-94 62 456.

(c) Zirkus Charles Knie.
(c) Zirkus Charles Knie.

(Mit Pressemitteilung Zirkus Charles Knie)

close

Du kannst hier einen Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.